Bewertungen à la TripAdvisor – Fluch oder Segen?

Bewertungen à la TripAdvisor – Fluch oder Segen?

Bewertungen sind hochemotional. Und das auf beiden Seiten. Der Gast schreibt sich den Frust von der Seele, spielt Richter oder präsentiert sich – im besten Fall – als Gutmensch. Wir Gastronomen oder Hoteliers kümmern uns zu 99 Prozent im Kopf um die schlechten Beurteilungen, obwohl doch die meisten Reviews positiv sind. Warum tun wir das? Weil sie entweder persönlich sind, uns oder ein Teammitglied angreifen – oder aber, und das ist der häufigste Fall, weil wir für etwas kritisiert werden, was wir längst wissen.

Seiten