Am Ufer meines Ozeans

Am Ufer meines Ozeans

Schon in unserer frühen Kindheit wird uns beigebracht, wie wichtig Körperpflege, Körperhygiene und Körperfitness sind. Wir lernen, unsere Hände regelmäßig zu waschen, die Zähne zu putzen oder die Nägel zu schneiden. Es wird uns wiederholt, dass wir unsere Muskeln trainieren sollen, dass Bewegung für die Gesundheit notwendig sei. UND: Was tun Sie für die Pflege Ihrer Gedanken? Ihrer Gefühle?

Humor als Krisen-Bewältiger

Humor als Krisen-Bewältiger

Der Duden definiert den Humor als „heitere Gelassenheit“. Wikipedia sagt: „trotz der Widrigkeiten des Lebens lachen“. Humor ermöglicht Abstand, lässt uns eine Krise leichter ertragen und wieder durchatmen. Doch Humor kann auch Nähe bringen. Zum Beispiel bei Mitarbeitergesprächen oder in regelmäßigen Meetings ermöglicht Heiterkeit eine gewisse Herzlichkeit und Zuwendung. In schwierigen Zeiten erfordert Humor eine erhöhte Empathie. Ermutigender Humor bietet Entlastung. Gerade in stressigen Situationen sollte Humor erkennbarer sein als sonst. Durch ihn können wir diese manchmal erst ertragen.

Ja-Sager vs. Nein-Sager

Ja-Sager vs. Nein-Sager

In unserer Gesellschaft haben wir das Ja-Sagen gelernt. Ja zu Veränderung, ja zu Neuem, ja zur Meinung anderer, ja zum Ja. Für manche geht es sogar soweit, dass sie das Nein-Sagen komplett verlernt haben. Unsere Branche ist diesbezüglich ganz besonders gefährdet. Lesen Sie in diesem Beitrag, warum ein „Nein“ wichtig und positiv sein kann.

Die Führungs-Kommunikation

Die Führungs-Kommunikation

Wer zusammen mit einem Team Erfolg haben möchte sollte vor allem eins können: inspirierend und wertschätzend kommunizieren. Seit einigen Jahren macht ein moderner Führungsansatz von sich reden, der Ansatz des „Transformational Leadership“. Der Chef von FedEx, Frederic Smith, war einer der ersten Unternehmer, der diese Art der Führung mit beeindruckendem Erfolg eingeführt hat.  In diesem Beitrag lesen Sie mehr über die Führungskommunikation.

Die selbsterfüllende Prophezeiung. Ein Mythos oder Realität?

Die selbsterfüllende Prophezeiung. Ein Mythos oder Realität?

Gedanken erschaffen Realität. Wir entscheiden mit unseren Gedanken wie unsere Realität, unser Leben aussehen wird. Die mentalen Gesetze sind die essenziellen Spielregeln des Lebens, die uns helfen können, besser zu verstehen, welche Kraft unsere Gedanken haben. Erfahre Sie mehr über die selbsterfüllende Prophezeiung (engl. self-fulfilling prophecy) und die Macht der Gedanken.

Seiten